Die Band

2009 im Botanischen Garten Berlin-Dahlem

2009 Irish Folk im Botanischen Garten Berlin-Dahlem

Ursprünglich als kleines Pub-Projekt gegründet, hat sich die Seldom Sober Company in kurzer Zeit einen hervorragenden Ruf als Irish-Folk-Band erarbeiten können. Der Gesang von Nico Schneider, sein virtuoses Banjospiel sowie die excellente Geigenarbeit von Toni Geiling prägen ihren Sound maßgeblich.

Die Seldom Sober Company spielt Irish Folk und bedient sich aber auch vieler angrenzenden Genres: Schottische Musik ist ebenso zu hören, wie eigene Kompositionen, dazu kommen oft sehr kontrastreiche Zitate aus allen erdenklichen Ecken des weltweiten musikalischen Schaffens: Mozarts “Kleine Nachtmusik” muss ebenso daran glauben wie George Bizets “Carmen”. Dazu ein Schuss “Kalinka”, etwas orientalische Volksmusik und ein wenig “Pippi Langstrumpf” – olá, es ist angerichtet, das einmalige Spektakel lebendiger Folk-Musik. Unterhaltsam, humorvoll und musikalisch aufregend.

Zeittafel (Auswahl)

2003

Erster öffentlicher Auftritt am 30.4. in Zella-Mehlis

2004

Erstes kleines Festival: Folk am Fichtelberg

2004

Irische Tage Jena

2005

Produktion der ersten CD “Just A Little Drizzle” (NAC 2005)

2005

Akki Schulz spielt Bass bei der Seldom Sober Company

2005

Erste Gastspiele in Belgien und Österreich

2006

Internationale Schlossgrabenfestspiele Merseburg

2006

Akki verlässt die Band, neuer Bassist ist Kaspar Domke

2006

Gemeinsame Auftritte mit Robbie Overson, (IRL)

2007

Philipp von Strauch übernimmt Schlagzeug und Perkussion

2007

Jon Sanders (GB) spielt als Gast mit der Company

2008

“Yeeha!”, die zweite CD ist auf dem Markt – CD-Release im Objekt 5 in Halle

2008

Mainlandgames Rüsselsheim

2008

Tony Small (IRL) gibt in Arnstadt ein Intermezzo bei der Company

2009

Folk- und Bluesnacht Norderney

2009

Stadtfest in Bad Langensalza

2009

Anne Dietrichsen kommt zur Band als Ersatz für den armgebrochenen Philipp

2009

Boulevard der Weltmusik – Riesa

2009

Irische Nacht – Klosterruine Gardelegen

2009

Dave Alley (NZL) und Jon Sanders (GB) spielen mit der Company

2009

Internationale Highlandgames Machern

2010

Als Showact mit der MS Columbus nach Schottland, Irland und England

2010

Besucherbergwerk F60 (Lichterfeld) – European Celtic Music Festival

2011

Festival “Wilde Töne” Braunschweig

2012

Folkival Nürtingen

2012

Dezember: 3. CD “Music From The Barnyards”

2016

Euroean Celtic Music Festival F60